Motivationstipps

5 Tipps zum Starten einer Diät

Bevor Sie mit dem Abnehmen beginnen, ist es wichtig, dass Sie eine klare Vorstellung von Ihren Zielen und Zielen haben. Sie müssen wissen, wie Sie eine Diät richtig beginnen, und wenn Sie diese fünf Schritte befolgen, erhalten Sie eine Diät und einen erfolgreichen Plan zur Gewichtsabnahme, einschließlich der Aufrechterhaltung der Diät.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Sie geistig vorbereitet werden, bevor du einen Gewichtsverlust Plan

Beginn den richtigen Zeitpunkt zu kennen, ist alles, wenn eine Diät zu beginnen versuchen. Bewerten Sie Ihr Leben sofort. Vor welcher Herausforderung stehen Sie derzeit? Stress ist oft ein versteckter Faktor, der stören kann, wenn Sie langfristig erfolgreich abnehmen möchten. Täglicher Stress bei der Arbeit oder in privaten Beziehungen kann Ihre guten Absichten während einer Diät- oder Trainingsroutine beeinträchtigen. Es ist möglicherweise eine gute Idee, offene Probleme zu lösen und ein gesundes Gleichgewicht in Ihrem Leben herzustellen. Es ist viel Willenskraft nötig, um alte Gewohnheiten zu ändern. Stellen Sie also sicher, dass Sie sich auf Ihre Probleme konzentrieren.

Schritt 2: Realistische Gewichtsziele ermitteln

Abnehmen braucht erfolgreich Zeit. Versuchen Sie, während des Prozesses kleine und erreichbare Ziele zu setzen. Steige langsam auf den Berg. Vielleicht schauen Sie in der ersten Woche nach, wie Sie eine gesündere Diät beginnen können, indem Sie die Aufnahme von Fett und Zucker verringern.

Planen Sie dann 20 Minuten pro Tag, viermal pro Woche, um eine bestimmte Übung auszuführen. Tun Sie keine Ergebnisziele für sich selbst( dh, Sie verlieren 15 Pfund innerhalb von 3 Monaten).Ein solches Ziel ist sicherlich ein guter Weg, um dem Scheitern Einhalt zu gebieten. Sprechen Sie mit Ihrer Familie und Ihren engen Freunden über Ihre Gewichtsabnahme-Ziele. Sie werden sich höchstwahrscheinlich für Sie freuen und Ihnen gerne helfen und ermutigen.

Sobald Sie Ihre kurzfristigen Ziele zu ermitteln, zu bewerten ihr Vertrauen auf diese Ziele zu halten, verwenden Sie eine Skala von 1 bis 10, wobei 10 die höchste Maß an Vertrauen zu sein. Sei nicht zu hart für dich selbst als Maßstab des Vertrauens. Wenn Sie unter 7 fallen, verschieben Sie einfach Ihre Ziele auf etwas realistischeres.

Seien Sie völlig ehrlich mit sich selbst und entdecken Sie die verborgenen Gründe, die Sie zu viel essen lassen. Jeder hat bestimmte Motivationen zu essen. Einige Beispiele können sein: die Gewohnheit haben, zwischen den Mahlzeiten zu naschen, durch Stress zu essen, für Humor zu essen usw. Denken Sie daran, dass Sie wichtige Änderungen in Ihrem Lebensstil vornehmen, um langfristig abzunehmen. Ihre Ziele sind nur die ersten Schritte auf dem richtigen Weg.

Schritt 3: Visualisieren Sie Ihre Erfolgsgewicht

eine positive Einstellung zum Leben und ein gutes Selbstbild zu verlieren, sind einige der wichtigsten Faktoren dafür, wie eine Diät zu beginnen. Sehen Sie sich eine gesunde, lebendige Aktivitäten wie einen 5km Lauf laufen, klettern eine anspruchsvolle Steigung, stellen Sie sich in der großen Form in der Kleidung, die passen, denken Sie an Ihren Körper mit mit einem fabelhaften Blick muskulösen Körper! Dieser Schritt, um Ihr Ziel zu erreichen, ist äußerst wichtig. Ein starkes mentales Image wird Ihnen dabei helfen, auf dem richtigen Weg zu bleiben und Ihren Geist auf das Abnehmen und die Willenskraft zu konzentrieren.

Unterschied Schritt 4 machen: Diät und GewichtsabnahmeRichtig für Sie

Dieser Schritt kann anspruchsvoller und manchmal auch verwirrender sein als einige der einfacheren Schritte. Der Markt und die Medien sind mit allen möglichen Büchern, Philosophien und Programmen beladen, um Gewicht zu verlieren. Das Wichtigste ist, dass Sie daran denken, Ihre eigenen Forschungen durchzuführen und das Programm zu wählen, das in Ernährungsfragen ausgewogener ist und das leichter zu Ihrem Lebensstil passt.

Eine Diät, die zu schwer zu befolgen ist oder in die Kategorie "Modeerscheinung" fällt, kann Ihre Gewichtsziele beenden. Bis Sie die Kunst der Diät und des Trainings vollständig verstanden haben, ist es einfacher, mit einem ausgewogenen Diätprogramm zu beginnen. Oft ist die harte Arbeit beim Erstellen von Mahlzeiten bereits für Sie erledigt. Es ist eine gute Idee, sich diese Behandlungspläne anzusehen, da sie die besten in Ihrer Region sind und mit den meisten Menschen Rekordergebnisse erzielen.

Schritt 5: Kleine Rückschläge akzeptieren

Jeder, der es geschafft hat, sein Leben erfolgreich zu verändern, wird Ihnen sagen, dass das Leben seine Rückschläge hat. Wenn Sie in Schwierigkeiten sind, geben Sie nicht auf! Fange weiter von vorne an! Gesund abzunehmen ist ein langsamer, langer und langsamer Prozess. Nachdem Sie sich entschieden haben, abzunehmen, legen Sie Ihre realistischen Ziele fest, wählen Sie Ihren Ernährungsplan und bitten Sie Familie und Freunde um Ermutigung. So wissen Sie, wie Sie eine Diät beginnen und sind auf dem richtigen Weg, um Ihre Ziele zu erreichen!

Was sind die größten Probleme, denen Sie begegnen, wenn Sie wissen, wie Sie eine Diät beginnen? Haben Sie schon oft angefangen und aufgehört? Kommentar unten!

( 6 Stimmen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Laden. ..