Receitas

10 Rezepte für geröstete Reiskekse Light

pikante Teigtaschen kneifen kann der Fluch der viele Menschen, vor allem diejenigen, die ein geringes Nahrungs pub lieben, aber wenn Sie eine kalorienreduzierte Diät zu folgen versuchen, gesünder, vielleicht ist diese Snacks und die Portionen sind nicht die am besten geeignet, da sieIn der Regel werden Pommes Frites zubereitet und tragen viele Kohlenhydrate, Gewürze und Fette.

Beachten Sie jedoch, dass es Möglichkeiten gibt, diese Köstlichkeiten in mehr Licht und auch leckere Versionen zu genießen. Der Reiskuchen gebacken Licht kann einen idealen Snack an einem Sonntag sein, nur die Braten Vorbereitung statt bereits vollständig gebraten ändert die Kalorien Rezept.einige Anpassung in Vorbereitung aber auch mehr passen und interessantes Rezept machen und für braunen Reis statt einfachen weißen Reis oder integrieren Gemüse und andere Lebensmittel, die reich an Ballaststoffen entscheiden.

Im Folgenden sehen Sie, wie einfach Reismehlkloß machen mit leichten Rezepten Reis mit Spinat mit Käse, Huhn und anderen Optionen Knödel. Wählen Sie das, was Ihren Gaumen am meisten gefällt! Verwenden Sie Gewürze und Kräuter Ihrer Wahl, um Ihren Keks zu würzen.

Eine begleitende Sauce geht auch nicht schlecht. Lassen Sie sich inspirieren und bereiten Sie diese Leckereien zu und rufen Sie Freunde an, um es auszuprobieren. Kann es heißer finden als der Schnaps, zweifeln Sie daran? Mach den Test!1.

Reismehlkloß Rezept Braten Licht voll

Zutaten:

  • 1 Tasse brauner Reis gekocht Tee;
  • 1 Tasse Tee Weizenmehl;
  • 1/2 Tasse Tee Magermilch;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Esslöffel gehackter grüner Schnittlauch;
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Zubereitung:

Die Vorbereitung ist sehr einfach. Sie können den gekochten Reis vom vergangenen Tag verwenden, der übrig ist. Trennen Sie eine große Schüssel und mischen Sie alle Zutaten. Beim Bilden einer Massekonsistenz formen Sie die Kugeln mit Hilfe von zwei Löffeln. Ordnen Sie die Reisbällchen auf einer Platte oder Antihaft-Pfanne und nehmen Sie die durchschnittliche vorgeheizten Ofen für 15 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Servieren

2. Der Umsatz gebraten Reiskuchenleichtes

Zutaten:

  • 1 Tasse gekochter Reistee;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel Vollkornmehl;
  • 1 Esslöffel geriebene Zwiebeln;
  • 1 Prise chemische Hefe.

Zubereitung:

Alle Zutaten einen Teig zu bilden. Mit Hilfe von zwei Löffeln modellieren Sie die Kekse. Auf einem mit Olivenöl oder Silikon eingefetteten Backblech anrichten, das nicht eingefettet werden muss. Im vorgeheizten Ofen 15 bis 20 Minuten backen. Heiß servieren.3.

Reiskuchen Rezept mit Spinat Licht

Zutaten gebacken:

  • 2 Tassen gekochten Reis Tee;
  • 1 Tasse gekochter und gehackter Spinattee;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel Weizenmehl;
  • 3 Esslöffel Magermilch;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 Esslöffel gehackte Zwiebel;
  • 1 Esslöffel gehackte grüne Grüns.

Zubereitung:

Schlagen Sie die gekochten Reis in einen Mixer geben schnell die Körner zu lösen. Integrieren Sie die anderen Zutaten in diesen Reisteig, indem Sie alles in einer Schüssel mischen. Nach Geschmack würzen, Spinat hinzufügen. Die Reisknödel formen und in eine Auflaufform geben. Bei mittlerer Temperatur 20 bis 30 Minuten leicht backen. Wenn es farbig ist, dann weil es fertig ist. Servieren

4. Reiskeks-Rezeptlicht mit

-Käse überbacken Zutaten:

  • 3 Tassen gekochter Reistee;
  • 100 g geriebenes Parmesanlicht;
  • 1 Ei;
  • Maisstärke zu einer Legierung;
  • Schnittlauch zum Abschmecken;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Salz abschmecken;
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Zubereitung:

Den Reis schnell in den Mixer schlagen und in eine tiefe Schüssel geben. Gehackten Schnittlauch und Petersilie, geriebenen Parmesan und Ei dazugeben. Mischen Sie gut und fügen Sie genug Maisstärke hinzu, um Legierung zu geben, ungefähr ein Löffel reicht aus. Die Kugeln formen und in einer eingefetteten Auflaufform anrichten. Im mittleren Ofen ca. 40 Minuten backen oder goldbraun backen. Servieren

5. Rezept für leicht gebratenen Reiskeks mit Karotte

Zutaten:

  • 2 und 1/2 Tasse gekochter brauner Reis;
  • 1 große geriebene Zwiebel;
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt;
  • 1 mittelgroße geriebene Karotte;
  • 1/2 Tasse gehackter grüner Geruch;
  • 2 klar;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • -Salz zum Abschmecken;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1 Teelöffel Backpulver.

-Methode:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben, bis sich eine homogene Masse bildet, um sie zu wirken. Drehen Sie den Ofen um 180 Grad. Modellieren Sie die Reisbällchen mit Ihren Händen. Machen Sie keine sehr großen Kugeln, um das Backen zu erleichtern.25 bis 30 Minuten auf einem Antihaft-Backblech anrichten. Wenn Sie golden sind, erwarten Sie zu versüßen und zu dienen.Übertragen Sie etwa 25 Cupcakes.

6. Rezept für leicht gebratenes Reisplätzchen mit Hafer

Zutaten:

  • 1 Tasse gekochter Reistee;
  • 1 Tasse Hafermehlmehl;
  • 1/2 Tasse Tee Magermilch;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Esslöffel gehackter grüner Schnittlauch;
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Zubereitung:

Eine Schüssel trennen und alle Zutaten mischen. Beim Bilden einer Massekonsistenz formen Sie die Kugeln mit Hilfe von zwei Löffeln. Die Reisknödel auf eine Platte oder ein nicht haftendes Backblech geben und für 15 Minuten oder bis sie goldbraun sind, in den vorgeheizten Ofen geben. Servieren

7. Reiskeksrezept leicht gebacken mit Kräutern

Zutaten:

  • 1 Tasse gekochter, gekochter polierter Reis;
  • 2 Esslöffel Margarine light;
  • 1 mittleres Ei;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 2 Esslöffel gehackte frische Kräuter( Frühlingszwiebeln, Majoran).

Zubereitung:

Den Reis mit Margarine, Ei und Salz im Verarbeitungsgerät schlagen. Wenn Sie eine Paste erhalten, mischen Sie die gehackten Kräuter. Mit einem Löffel umrühren und die Kekse mit Hilfe eines Löffels auf einem beschichteten Backblech anrichten. Im vorgeheizten Ofen bei mittlerer Temperatur( 180 ° C) 20 Minuten backen oder fest werden lassen. Aus dem Ofen nehmen. Mit Senf oder einer anderen bevorzugten Sauce servieren.

8. Rezept aus leicht gebratenem Reiskeks mit Chili

Zutaten:

  • 4 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Esslöffel gehackter Schnittlauch;
  • 1 mittlerer roter Pfeffer, in Würfel geschnitten;
  • 1 mittelgroße grüne Paprikawürfel;
  • 1 Tasse roher Reis;
  • 1 Esslöffel Oregano;
  • 2 Eier leicht geschlagen;
  • 1 Tasse gesiebtes Weizenmehl;
  • -Salz zum Abschmecken;
  • 1/2 Tasse Paniermehl.

Vorbereitung:

Beginnen Sie, indem Sie eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen und Schnittlauch, Paprika und Gewürze vergolden. Wenn geschmiert, fügen Sie rohen Reis hinzu. Mischen Sie schnell zum Toast. Fügen Sie 3 Tassen Wasser hinzu, salzen Sie und mischen Sie alles. Wenn es zu kochen beginnt, reduzieren Sie die Flamme, decken Sie ab und kochen Sie 15 Minuten lang. Wenn weich, beiseite stellen und abkühlen lassen. Fügen Sie dann die anderen Zutaten einzeln hinzu, bis sie einheitlich sind. Die Knödel formen, das Mehl zu den Semmelbröseln geben und in eine Auflaufform geben. Wenn golden, servieren.

9. Rezept für leicht gebratenen Reiskeks mit Huhn

Zutaten:

  • 3 Tassen geriebene gebackene Hühnerbrust;
  • 2 Tassen brauner Reis;
  • 1 Tasse gehackter Rucola;
  • 2 Eier;
  • 1/2 Tasse Ricotta;
  • 1 Esslöffel Senf;
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt;
  • 1 geriebene Zwiebel;
  • Salz nach Geschmack;Oregano
  • nach Geschmack;
  • grüner Geruch nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Weizenmehl zu einer Legierung.

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer Schüssel mit den Händen mischen, mit Ausnahme des Mehls, das nach und nach hinzugefügt wird, bis die Kekse gewürfelt sind. Ordnen Sie die Kekse in einem antihaftbeschichteten und leicht eingefetteten Backblech an. Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten oder goldbraun backen. ServierenHühnchen macht das Rezept mehr Eiweiß.

10. Rezept von leicht gebratenem Reiskeks mit Tomaten und Kohl

Zutaten:

  • 1 Tasse gekochter Reistee;
  • 1 Tasse Hafermehlmehl;
  • 1/2 Tasse Tee Magermilch;
  • 1 Ei;
  • 1 gehackte Tomate;
  • 1 Tasse Grünkohl;
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Esslöffel gehackter grüner Schnittlauch;
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Zubereitung:

Eine Schüssel trennen und alle Zutaten mischen. Beim Bilden einer Massekonsistenz formen Sie die Kugeln mit Hilfe von zwei Löffeln. Die Reisknödel auf eine Platte oder ein nicht haftendes Backblech geben und für 15 Minuten oder bis sie goldbraun sind, in den vorgeheizten Ofen geben. Servieren

Was haben Sie von diesen leicht gebratenen Reiskeksrezepten gedacht, die wir aufteilen? Welcher der am meisten erregt Ihre Aufmerksamkeit, um zu versuchen? Kommentar unten!

( 1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Laden. ..