Dicas Para Emagrecer

5 Wege zu Steam - Vorteile und Tipps

Sie haben wahrscheinlich schon gehört, dass ein bestimmtes Gericht gedämpft wird oder werden kann. Die Methode ist, das Essen oben - nicht innerhalb - des kochenden Wassers zu legen, das in einer bedeckten Wanne oder in einem Gerät ist, das einen Nahrungsmittelverdampfer genannt wird.

Einige Beispiele für Lebensmittel, die wir dämpfen können, sind: Gemüse, grüne Blätter, Fische und Weichtiere wie zum Beispiel Muscheln und Muscheln.

5 Möglichkeiten zum Dampfen

1. Martha Stewarts Steam Cooking Tip

Martha Stewart ist eine bekannte Fernsehmoderatorin, Geschäftsfrau und Autorin von Büchern der Vereinigten Staaten. Auf seiner Website ist ein Tipp, wie wir dampfen können.

Es funktioniert so: Um das gedämpfte Essen zu kochen, muss man sicherstellen, dass es nicht in das Wasser eingetaucht ist. Die Empfehlung ist, dass die Person in einem Topf mit Wasser einen Klapptopf oder einen chinesischen Bambusdampfer hinzufügt.

Dann ist die Orientierung, die Pfanne oder Dampfgarer zu decken, bringen Sie das Wasser zum Kochen und reduzieren Sie dann das Feuer, um es köcheln zu lassen. Die Gesamtkochzeit variiert je nach dem zu dampfenden Essen.

Zum Beispiel, während Lebensmittel wie Spinat, Rucola und Erbsen drei Minuten dauern, um zu dämpfen, kochen die Brokkoli und Blumenkohl Blumen und grüne Bohnen in fünf vor sieben Minuten.

Karotten, Kartoffeln, Kürbis und Rüben können zwischen 8 und 20 Minuten gedünstet werden; seinerseits benötigt der Kohl 10 Minuten, um sich mit der Methode fertig zu machen.

ERGÄNZENDE ARTIKEL
  • 4 Gedämpfte Brokkoli Rezepte - Vorteile, Kalorien und Tipps
  • 7 süße Kürbis Rezepte Licht
  • 15 leichte Gemüse-Omelett-Rezepte
  • 20 grüne Licht Bouillon Rezepte

2. Dampfgaren

Der erste Schritt, der auch für den Prozess entscheidend ist, besteht darin, das Gemüse in gleich große Stücke zu schneiden. Dies ist für sie, um ziemlich im gleichen Tempo zu kochen und sich gleichzeitig fertig zu machen.

Sie können sogar verschiedene Arten von Gemüse mischen, aber es gibt eine Warnung, dass einige Weich, wie es bei Brokkoli der Fall ist, kochen sie schneller als dichtes Gemüse wie Karotten.

Aber für diejenigen, die alle Gemüse zur gleichen Zeit kochen möchten, ist es wert, die Nimm dir länger Zeit, um vorher zu kochen und warte ein paar Minuten, um diejenigen hinzuzufügen, die mehr kochen schnell.

Eine andere Möglichkeit ist, die dichte Nahrung in etwas kleinere Stücke zu schneiden, so dass sie schneller kochen und sich gleichzeitig mit den anderen Gemüsesorten fertig machen.

Eine andere Anweisung, die als wesentlich erachtet wird, besteht darin, das Essen nicht zu verkochen. Der Trick, dies zu verhindern, besteht darin, die Uhr im Auge zu behalten oder eine Stoppuhr oder einen Wecker an der Seite zu stellen.

Der Tipp ist, drei Minuten nach Beginn des Kochens mit der Markierung zu beginnen und die Speisen von Zeit zu Zeit zu überprüfen, je nachdem, wie schnell sie gekocht werden.

Es gibt sogar den Vorschlag, das Gemüse aus dem Korb des Vaporizers zu nehmen, wenn sie noch ein wenig haben in der Mitte - sobald sie den Tisch erreichen, werden sie gut gekocht, ohne Molengas

Nun, da wir diese wichtigen Tipps kennengelernt haben, befolgen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kochen von gedünstetem Gemüse.

  1. Schneide das Gemüse ab;
  2. Etwa 30 ml Wasser in einen Topf geben und den Korb des Dämpfers einsetzen. Die Wasseroberfläche muss unter dem Korb liegen, fügen Sie bei Bedarf mehr Wasser hinzu.
  3. Das Wasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Als es anfing aus dem Topf zu sprudeln und zu dampfen, war es Zeit, das Gemüse durch den Korb des Dämpfers zu verteilen;
  4. Bedecke die Pfanne und reduziere auf mittlere Hitze;
  5. Das Gemüse wird gedämpft und Sie sollten es von Zeit zu Zeit überprüfen.
  6. Ein Zeichen, dass sie bereit sind, ist, dass Sie ihren dicksten Teil mit einem Schneidemesser bohren können. Beachten Sie jedoch, die oben Trick das Gemüse zu nehmen, wenn sie noch eine gewisse Knusprigkeit in der Mitte haben zu diesem Zweck sie mit den Wärmeüberresten gekocht werden und kommen und schmackhaft am Tisch. Darüber hinaus erhalten die meisten Gemüse eine lebendige und helle Farbe, wenn sie fertig sind;
  7. Dann servieren Sie das Gemüse direkt im Rezept und wie Sie wollen.

3. Dampfgaren ohne Dampfgarer - mit Sieb oder Abtropffläche

Da nicht jeder den Vaporizer hat, haben wir uns entschlossen, auch ohne das Utensil einige Dampfgartricks mitzubringen.

Der erste Schritt besteht darin, etwa 8 ml Wasser in eine Pfanne zu geben. Danach sollten Sie ein Metallsieb oder -sieb oben auf das Gefäß legen und genügend Platz lassen, damit das kochende Wasser das Sieb oder Sieb nicht berührt.

Wenn Ihr Abtropfsieb / Sieb nicht alleine in der Pfanne stehen bleibt, müssen Sie es während des Dampfprozesses halten. Wenn Sie dies tun müssen, stellen Sie sicher, dass das Gerät eine hitzebeständige Kabine hat oder schützen Sie Ihre Hand mit einem Schutzhandschuh, der verwendet wird, um Lebensmittel aus dem Ofen zu entfernen.

Sobald es sich mit dem Sieb / der Abtropffläche und der Pfanne abgesetzt hat, lege eine einzelne Schicht des gewünschten Gemüses auf das Utensil. Dann das Wasser aus der Pfanne zum Kochen bringen. Reduziere danach die Hitze, so dass das Wasser nur sprudelt.

Decken Sie die Pfanne so gut wie möglich ab, um zu verhindern, dass der Dampf entweicht, und überprüfen Sie das Essen von Zeit zu Zeit, um ein Überkochen zu verhindern.

4. Dampfgaren ohne Dampfgarer - mit Teller und Folie

Eine andere Methode zum Dampfgaren ohne Dampfgarer ist die Verwendung von Teller und Folie.

Es funktioniert so: Zuerst gibst du ungefähr 8 ml Wasser in die Pfanne. Der nächste Schritt ist, die Folie zu nehmen und drei Kugeln von ungefähr der gleichen Größe herzustellen.

Sie sollten dann eine folienfeste Schale auf die Kugeln legen. Für diejenigen, die diese Art von Gericht nicht haben, ist die Spitze, einen Grill an Ort und Stelle zu verwenden. Danach das gewünschte Lebensmittel in einer einzigen Schicht auf die Platte legen, das Wasser bei geringer Hitze erhitzen und die Pfanne abdecken.

Dann ist der Weg ein Auge zu haben, denn in ein paar Minuten ist das Gemüse fertig.

5. Dampfen ohne Dampfgarer im Ofen!

Kannst du das gedämpfte Gemüse im Ofen dämpfen, weißt du?

Für diese Methode ist es am besten, ein Backblech mit Unterstützung zu haben (geben Sie ein Gitter ein). Für diejenigen, die den Behälter nicht haben, können Sie mit einer großen Pfanne und einem Grill tun.

Der erste Schritt ist, den Ofen bei geringer Hitze - etwa 100 ° C - zu drehen und eine Teekanne mit kochendem Wasser (auf dem Herd) zu bringen. Füllen Sie einen Topf mit etwa 8 ml dieses kochenden Wassers in einen großen Topf oder eine Backform.

Als nächstes legen Sie eine einzelne Schicht des Gemüses, das Sie dämpfen möchten, auf den Grill und positionieren Sie den Grill auf der Pfanne oder Backform.

Danach das ganze Utensil mit Alufolie bedecken, damit der Dampf nicht entweichen kann, und es bis zum Kochen in den Ofen geben, dabei immer im Auge behalten.

  • Siehe auch:Gedämpfte Brokkoli Rezepte - Vorteile, Kalorien und Tipps.

Vorteile von Steam Cooking

Das Kochen mit Dampf gilt als eine der gesündesten Methoden der Zubereitung von Speisen, dank der Tatsache, dass keine Zugabe von Fett erforderlich ist.

Die Methode ist effizienter als andere Formen des Kochens in Bezug auf die Beibehaltung von Geschmack, Form, Farbe, Textur und vielen der Nährstoffe in Lebensmitteln.

.

Haben Sie schon einmal Dampf gekocht? Wenn nicht, möchten Sie Ihre gesundheitlichen Vorteile erfahren? Kommentar unten!

(1Stimmen, Durchschnitt:, 0von 5)
Wird geladen ...